Impressum / AGB's     Kontakt     Werben auf barcheck.at

 

The Travelling Barman - Easy Bar Linz

The Travelling Barman - Easy Bar Linz

Zu Besuch in der Cocktailbar Easy in Linz



Eigentlich war ich ja gerade auf dem Weg nach Wien, aber in der Erdbeerzeit muss man so manch kleine Umwege in Kauf nehmen.

Meiner führte mich beim Knoten Linz direkt von der Autobahn kommend Richtung Linzer Innenstadt.
Den Duft der frisch & mit Liebe vom Chef persönlich gepflückten Erdbeeren konnte ich förmlich schon riechen.

Ziel meines kleinen Abstechers war die Cocktailbar Easy in der Baumbachstraße.
Zugegeben, bei dieser Bar bräuchte man den Straßennamen nicht mehr zusätzlich erwähnen.
Als erste und damit älteste Cocktailbar in Linz, ist die Easybar seit ihrer Eröffnung 1986 schon fast eine Institution für alle Cocktailliebhaber geworden.

Beinahe jeder Nachtschwärmer kennt die Easybar und findet ohnedies auch ohne Angabe des Straßennamens den Weg zu den mehr als 120 Cocktails der Barkarte.

So auch ich, wobei mir an diesem Abend der Sinn nach etwas Außertourlichem stand.
Natürlich hätte ich auch einen Cocktail von der reichhaltigen Cocktailkarte wählen können aber "das kann jeder" dachte ich mir und wollte darüber hinaus auch noch Ralph Huber, den Barchef der Easybar etwas fordern.
Schließlich war ich ja extra der frischen Früchte wegen von meiner ursprünglichen Route abgekommen.

laufend Cocktailkurse in deiner Nähe
Gleich beim Betreten der Bar war mir der Obstkorb aufgefallen, der mit den köstlichsten Früchten gefüllt von der Decke baumelte.
Darin warteten auch schon die Erdbeeren, die erst wenige Stunden zuvor von Hans Wiesinger, dem passionierten Barkeeper und Besitzer der Cocktailbar Easy eigenhändig im Erdbeerland gepflückt worden waren und jetzt die Basis meines Cocktails bilden sollten.



Es genügten zwei Worte des Barchefs um meine Neugier auf den Cocktail zu entfachen.
Strawberry Temptation lautete seine Empfehlung, die zugleich eine Eigenkreation von ihm war.
"Verlockende Erdbeeren" - das traf den Nagel auf den Kopf.
Schließlich waren es diese roten Früchte, die mich von meinem ursprünglichen Weg nach Wien "weggelockt" haben.
Gepaart mit Wodka, Lime Juice, Pfeffer, Zuckersirup, frischem Zitronensaft, Zitronenverbene und Ralph Hubers über achtjähriger Erfahrung in der Easybar wurden die (mittlerweile pürierten) Erdbeeren zu diesem fruchtig-lieblichen Cocktail vermählt.



Hätte ich mehr Zeit gehabt, hätte ich wohl einer weiteren Verlockung kaum widerstehen können.
Zumal mich diese Verlockung nicht nur aus der Cocktailkarte anlachte, sondern auch in Form der vielen köstlichen Spirituosen von den Flaschenregalen aus zublinzelte.
Über 40 verschiedene Whsik(e)ys und 30 verlockende Rumsorten hätte es noch zu entdecken geben.

"Take it easy" dachte ich mir - diese außergewöhnliche Cocktailbar im Herzen von Linz gibt es schließlich schon seit über 26 Jahren.
Und sie wird sicherlich auch dann noch hier sein, wenn ich auf dem Heimweg von Wien wieder einen kleinen Abstecher machen werde. Aber das ist eine andere Geschichte…

Resümee meines Besuches in der Easy Bar:
Ein Besuch in der Cocktailbar Easy gehört zu den Dingen, die ein Cocktailliebhaber unbedingt erlebt haben sollte.
Schon beim Betreten der Bar, wird man durch das Ambiente und die Musik in Urlaubsstimmung versetzt. Dazu dann noch den ein oder anderen köstlichen Cocktail genießen und der Abend ist perfekt.
Wer trotzt (oder gerade wegen) der umfangreichen Cocktailkarte die Qual der Wahl fühlt, kann sich getrost auf die Hilfe des sympathischen und kompetenten Teams der Easybar verlassen.
Alles in allem kann ich den Besuch der Easybar nur wärmstens empfehlen. Für größere Gruppen ist eine telefonische Sitzplatzreservierung empfehlenswert.

Weitere Infos zur Cocktailbar Easy:
Öffnungszeiten Montag bis Samstag 18:00 - 3:00 Uhr (auch Feiertags geöffnet)
Sonntag: Ruhetag

Happy Hour täglich (außer Sonntag) von 18:00 - 20:00 Uhr
Reservierungen möglich ab 17:00 Uhr
Tel: 0732/770090

Über den Barchef Ralph Huber:
2009 - Finalist beim Havana Club Cocktail Grand Prix Österreich (von über 50 TeilnhemerInnen)
2009 - Finalist beim Bols Master Battle Europa (von über 600 TeilnehmerInnnen)
2010 - WM-Halbfinalist für Österreich bei der Diageo World Class in Holland

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

 

Hinweis: Die Links zu weiteren Informationen öffnen ein neues Browserfenster!

 

 

 

Cocktail des Monats

Juni

Zum Cocktail des Monats

 

 

 

 

Flasche des Monats

Die Flasche des Monats

Weitere Informationen ...

 

 

laufend Cocktailkurse in deiner Nähe

 

 

Aktuelle
barcheck News:

17 Fragen mit denen man sich als Gast beim Barkeeper durchaus unbeliebt machen kann

 

17 Fragen mit denen man sich als Gast beim Barkeeper durchaus unbeliebt machen kann:

Diesen Beitrag lesen ...

 

 

 

barcheck.at empfiehlt