Impressum / AGB's     Kontakt     Werben auf barcheck.at

 


 

Rezept drucken Facebook Twitter

Mojito - Originalrezept Gesamtbewertung des Rezeptes

eines der Nationalgetränke Cubas

 

Mojito - Originalrezept Mojito - Originalrezept

Dieses Rezept bewerten / kommentieren

Perfekt Perfekt (35)
Sehr gut Sehr gut (29)
Gut Gut (30)
Ausbaufähig Ausbaufähig (25)
Mangelhaft Mangelhaft (20)

Bewertung abgeben durch Klick auf die gewünsche Häkchenzahl

 

Rezept Zutaten:

6.0
cl Rum (weiß)
3.0
cl Limettensaft
2.0
cl Zuckersirup (Läuterzucker) Hier klicken für weitere Informationen zu den Rezeptzutaten
10.0
Stk. Minzeblätter
5.0
cl Sodawasser
Eiswürfel Hier klicken für weitere Informationen zu den Rezeptzutaten
 
Hobbymixer

Cocktail Geschmack:

erfrischend-spritzig


Cocktail Gruppe:

  • Juleps & Smashes

Cocktail Zutatenkategorie:

  • Drinks mit Rum

 

>>>>> Hier klicken für vergleichbare Cocktailrezepte <<<<<

 

Zubereitung:

Minzeblätter, Zuckersirup und Limettensaft in das Glas geben und mit dem Muddler (Stößel) vorsichtig die Minze anstoßen, sodass die Minze nicht zerstört wird. Mit Würfeleis auffüllen und den Rum hinzugeben – nochmals umrühren und mit Sodawasser abspritzen.

Tipp: Viele Cubaner verfeinern ihren Mojito noch mit einem dash Angostura Bitter.

 

Video:

Longdrink-, Fizz- oder Highballglas

 

Glasempfehlung:

Longdrink-, Fizz- oder Highballglas
Dieses unscheinbare Glas, das für viele bis zum 14. Lebensjahr gemeinhin als Wasserglas bekannt ist, bietet doch vielem mehr Platz als nur dem Wasser. Neben Longdrinks (zB. Gin Tonic, Vodka Lemon,...) präsentieren Bars gerne auch einen Gin Fizz oder auch Tom Collins in einem solchen Glas. Wichtig ist nur, dass die Füllmenge des Glases ausreichend ist, damit neben dem Cocktail auch noch genügend Platz für Eiswürfel bleibt.

 

Dekorationstipp (Garnitur):

Minzezweig

TIPP:
Den Minzezweig mit der flachen Hand leicht „angeklatschen“, damit sich die ätherischen Öle freisetzen.

 

Eine Anmerkung zum Mojito

Der Mojito ist neben dem Daiquiri Synonym für kubanische Cocktailkultur. Erstmals schriftlich erwähnt wurde er 1931 als „Rum Cocktail“ in einem kubanischen Kochbuch.
Während seiner Zeit in Havanna pflegte Ernest Hemingway seinen Lieblingsdrink in der Bodeguita del Medio zu sich zu nehmen.
(„Mi Mojito en La Bodeguita, mi Daiquiri en El Floridita“ -
„Meinen Mojito in der Bodeguita, meinen Daiquiri in der Floridita“)

Tipp: Die Zellstruktur der Minzeblätter sollte nicht mit zuviel Gewalt zerstört werden, sonst schmecken sie bitter und der Drink sieht aus als wäre ein Pfefferminzteebeutel geplatzt. Es reicht daher vollkommen aus, die ätherischen Öle der Blätter durch leichtes Andrücken der Blätter zu bekommen.

Weiters spielt noch die Minzeart eine wichtige Rolle, da es über 300 Minzearten gibt ist die Verwendung der richtigen Minze die wichtigste Zutat. Empfehlenswert ist immer eine „Hierba Buena“ (Mentha Nemorosa, auch bekannt als Hainminze, zottige Minze oder Hemingway-Minze), leider bei uns aber nicht immer erhältlich.

 


 

Kommentar:

Name:

Ort (optional):

E-Mail * (optional):

SPAM-Schutz:

(Bitte t2j94 eingeben!)

Ich habe die Netiquette bzw. die AGB´s gelesen und meinen Eintrag demensprechend verfasst.

* Wichtiger Hinweis, betreffend die Bekanntgabe der E-Mail Adresse:
Ihre E-Mail Adresse wird NICHT veröffentlicht sondern dient lediglich zur Ermittlung von Gewinnern bei unseren Gewinnspielen!

Kommentare zu diesem Cocktailrezept:

Es werden die neuesten Kommentare (max. 15) angezeigt.

 

Am 30.08.2013 - 13:52 Uhr von Manuel Pfaffenlehner,

Meiner Meinung nach, DER Cocktail schlechthin...
spritzig, erfrischend... einfach perfekt :)


 

Die hier wiedergegebenen Kommentare werden von unseren BesucherInnen selbst auf dem Wege elektronischer Datenübermittlung veröffentlicht. Wir haben keine Möglichkeit, den Inhalt dieser Äußerungen vor deren Veröffentlichung zu prüfen oder darauf Einfluß zu nehmen. Daher geben diese Kommentare auch nicht unsere Meinung wieder. Wir behalten uns vor, Kommentare mit beleidigenden Inhalten zu löschen.

 


 

Statistiken und weitere Informationen zu diesem Cocktailrezept:

 

Cocktailrezepte mit ähnlichen Zutaten:

Diese Cocktailrezepte könnten Sie auch interessieren:

 


 

Pageviews dieses Cocktail Rezepts:

  • Heute bisher: 3
  • Gestern: 1
  • Gesamt: 4529

Bewertungen dieses Cocktail Rezepts:

  • 35 x Perfekt
  • 29 x Sehr gut
  • 30 x Gut
  • 25 x Ausbaufähig
  • 20 x Mangelhaft

 

Cocktail des Monats

November 2017

Zum Cocktail des Monats

 

Dark and Stormy

 

 

 

Flasche des Monats

Die Flasche des Monats

Weitere Informationen ...

 

 

 

 

Aktuelle
barcheck News:

17 Fragen mit denen man sich als Gast beim Barkeeper durchaus unbeliebt machen kann

 

17 Fragen mit denen man sich als Gast beim Barkeeper durchaus unbeliebt machen kann:

Diesen Beitrag lesen ...

 

 

 

barcheck.at empfiehlt