Var. Sterne nicht gesetzt Druckansicht Bowle (Grundrezept), Bowlen & Cups: Hausbar Rezept
www.barcheck.at - Cocktailrezepte vom Profi

Bowle (Grundrezept)

 

Zutaten:

1.0
kg frisches Obst (gewürfelt - Pfirsich, Birne, Apfel,
10.0
cl Likör
auf Wunsch Kristallzucker
2.0
Flaschen Weißwein (trocken)
1.0
Flasche Sekt

Geschmack:

erfrischend-fruchtig


Zubereitung:

Die sauber gewaschenen Früchte werden mungerecht geschnitten, in das Bowlegefäß gegeben und mit Zucker, Likör und einer Flasche Wein bedeckt.
Nach mehreren Stunden im Kühlschrank wird vor dem Servieren mit der zweiten Flasche Wein und dem Schaumwein aufgefüllt


Glasempfehlung:

Bowletopf


Eine Anmerkung zur Bowle

Bei der Herstellung von Bowlen ist zu beachten, dass nur gute, eisgekühlte Weine und gesunde, einwandfreie Früchte verwendet werden.
Der Schaumwein (oder das Sodawasser) sollte erst kurz vor dem Servieren dazugegeben werden, da ansonsten die Kohlensäure entweichen würde.
Ebeneso sollte das Bowlegefäß immer zugedeckt werden.

Wir bedanken uns bei:

Weitere hervorragende Cocktailrezepte finden Sie unter www.barcheck.at