Var. Sterne nicht gesetzt Druckansicht Saurer Radler, Beer-Mix-Drinks: Hausbar Rezept
www.barcheck.at - Cocktailrezepte vom Profi

Saurer Radler

der beliebte Durstlöscher aus Westösterreich

 

Zutaten:

15.0
cl Sodawasser
15.0
cl Bier

Geschmack:

erfrischend-spritzig


Zubereitung:

Beide Zutaten gekühlt in das Glas gießen.


Glasempfehlung:

Biertulpe oder Bierstange


Eine Anmerkung zum Radler

Angeblich von einem bayrischen Wirt erfunden, dem das Bier ausgegangen war und deshalb sein Bier mit Limonade gestreckt hatte, erfrischt dieser Drink nicht nur die durstigen Kehlen von Radfahrern.

Auch weit über die Grenzen von Österreich und Deutschland hinaus ist dieser Biercocktail bekannt und beliebt.
In Norddeutschland wird er allerdings Alsterwasser oder kurz Alster genannt.
Diese Mischung aus Bier und Limonade wird weiters auch als Panasch bzw. Panaschee bezeichnet (in der Schweiz auch Panaché).

Die Engländer nennen den Radler wiederum Shandy, dabei ersetzen sie gelegentlich die Zitronenlimonade auch schon einmal durch Limettenlimonade.

Möchte man seinen Radler mit Ginger Ale gemischt haben, bestellt man einen Sandy Gaff.

Wir bedanken uns bei:

Weitere hervorragende Cocktailrezepte finden Sie unter www.barcheck.at