Var. Sterne nicht gesetzt Druckansicht Hock Martini, Wine-Mix Drinks: Hausbar Rezept
www.barcheck.at - Cocktailrezepte vom Profi

Hock Martini

 

Zutaten:

2.0
cl Gin
6.0
cl Weißwein (Riesling)
1.0
dash Apricot Brandy
Eiswürfel

Geschmack:

fruchtig-aromatisch


Zubereitung:

Alle Zutaten mit Würfeleis im Rührglas gut verrühren und anschließend ohne Eis in ein vorgekühltes Cocktailglas abseihen.


Glasempfehlung:

Cocktailglas oder Martiniglas
Im Cocktailglas serviert man klassischer Weise verschiedene Aperitif Cocktails. Zu dieser Gruppe gehört auch der bekannte Martini Cocktail, der mit seinem Namen auch Pate für dieses Glas stand. Da Aperitifs für normal innnerhalb von kurzer Zeit getrunken werden, serviert man die Cocktails im Cocktailglas im Regelfall ohne Eis (dh. straight up). Das Glas sollte man aber vor dem Servieren gut vorkühlen (mit Eis und Wasser).


Dekorationstipp (Garnitur):

getrocknete Aprikose oder Orangenzeste


Wir bedanken uns bei:

Weitere hervorragende Cocktailrezepte finden Sie unter www.barcheck.at